B i e r - R e i s e d u r c h 5 K o n t i n e n t e
B i e r - R e i s e   d u r c h   5   K o n t i n e n t e

Fort Mitchel/KENTUCKY [USA]

Bierdeckel der Brauerei [1]

Jerry Deters, Nachfahre des Auswanderers Heinrich Clemens Deters aus Steinfeld, eröffnete 1987 in Ft. Mitchel/KENTUCKY die Oldenberg Brewery, eine Gasthausbrauerei, eingerichtet im Stil des 19. Jahrhunderts.

Diese sollte eigentlich Oldenburg Brewery heißen, durch einen Schreibfehler entstand Oldenberg und der Name ist geblieben (Information von Herb Haydock).

Braumeister war der in Deutschland geborene Hans Bilger, er produzierte Lagerbiere im "German-style".

Herb und Helen Haydock besaßen weltweit die größte private Sammlung von Bierwerbeträgern. Ein Teil ihrer Sammlung war damals in den Räumen der Brauerei ausgestellt.

Logo auf einer Broschüre der Brauerei [1]

In den 1990er Jahren wurde die gut gehende Brauerei verkauft, die neuen Eigentümer führten den Braubetrieb bis 2001 weiter, dann kam das Aus. Auch die Sammlung existiert nicht mehr, sie wurde an verschiedene Abnehmer verkauft [56] [57].

Druckversion Druckversion | Sitemap
© H. Frommeyer